Wurzelkanalbehandlungen

Bei Erkrankungen des Zahnnervs kann eine Wurzelbehandlung notwendig werden. Ziel der Behandlung ist die vollständige Entfernung des Zahnnervs sowie aller Bakterien in der Zahnwurzel.

Um eine Ausheilung der Infektion zu erzielen arbeiten wir mit einem maschinellen Wurzelkanalmeß- und -aufbereitungsgerät sowie mit einem Diodenlaser. Diese moderne Methode wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt. Die entstehenden Kosten muss der Patient selbst tragen.


Sitemap

site created and hosted by nordicweb